UBS Events Deutschland

Frankfurt
Frankfurt
  • Digitaler Wandel - Einfluss auf die Vermögensverwaltung 28.06.2017

    Thema: Digitaler Wandel - Einfluss auf die Vermögensverwaltung

    Die Digitalisierung revolutioniert die Gesellschaft und transformiert eine Branche nach der anderen. Wie behalten Sie dabei den Überblick?

    Impulsreferate von Dr. Holger Schmidt und unseren Experten der UBS geben Ihnen einen Einblick, was die Digitalisierung für die Vermögensverwaltung bedeutet. Welche Chancen und Risiken bringen diese Veränderungen mit sich?

    • Datum 28.06.2017
    • Zeit 18:00
    • Ort UBS Niederlassung Frankfurt (OpernTurm, Bockenheimer Landstrasse 2-4, 60306 Frankfurt)

    Speakers:

    speaker
    Dr. Holger Schmidt

    Dr. Holger Schmidt ist seit zwei Jahrzehnten intimer Kenner der digitalen Ökonomie. Als Journalist für FAZ und Focus Magazin, als Dozent an der TU Darmstadt sowie als Führungskräftetrainer an zwei Business Schools erklärt er die Effekte der Digitalisierung. Sein Blog „Netzökonom“ gehört seit 2007 zu den meistgelesenen Publikationen der digitalen Wirtschaft.

    second speaker
    Dr. Andreas Przewloka

    Dr. Andreas Przewloka ist Mitglied des Vorstandes der UBS Europe SE. Seit 2012 ist er COO für das europäische Wealth Management-Geschäft, für welches er unter anderem die Bereiche Business Management, Operations, IT, HR, Marketing, Risk Management und Finance verwaltet. Von 2009 bis 2012 war er Country Head und CEO der UBS Luxembourg sowie der Region Benelux. Dr. Andreas Przewloka ist promovierter Physiker und Diplom-Kaufmann. Er wechselte 2004 von Accenture (als Partner) zu UBS.

    third speaker
    Alexander Stiehler

    Alexander Stiehler leitet ein Team von europäischen Aktienanalysten und ist zudem verantwortlich für thematische Investmentideen im Nachhaltigkeitsbereich. Nach seinem Studium arbeitete er zunächst als Aktienanalyst für erneuerbare Energien im Investment Banking. Seit Anfang 2009 ist er Teil des Aktienresearchs des UBS Chief Investment Office. Alexander Stiehler ist Diplom-Volkswirt und ausgebildeter Finanzanalyst.

    Programm:

    18.00 Uhr Empfang
    in der UBS Niederlassung Frankfurt, OpernTurm

    18:30 Uhr Begrüßung
    Irene K. Müller, Leiterin Region Zentral

    Wirtschaft 4.0
    Dr. Holger Schmidt, Digital Economist / Journalist

    Zwischen Mensch & Maschine - welchen Weg geht UBS in die digitale Zukunft?
    Dr. Andreas Przewloka, Mitglied des Vorstands UBS Europe SE & COO WM Europe

    Langfristige Trends - der Einfluss auf die Vermögensverwaltung
    von Alexander Stiehler, Aktienanalyst UBS Chief Investment Office Wealth Mangement

    Q&A nach jedem Referat moderirert durch Claus-Peter Schrack, Pressesprecher UBS Europe SE

    19:45 Uhr Kulinarischer Ausklang
    mit der Möglichkeit zum indiviuellen Gespräch mit den Gastgebern und Referenten des Abends

    22:00 Uhr Ende der Veranstaltung